NATIONALLIGA A

NEXT GAMES

03.02 La Chx.d.F. vs. Bettlach
03.02 Martigny vs. Belpa

SPIELPLAN / TABELLEN
 Mannschaft   TV   Punkte 
 OWR   102 : 28   35  
 GRL   80 : 28   27  
 SLI   73 : 54   23  
 MAR   61 : 43   19  
 BLP   62 : 44   16  
 CHX   50 : 48   15  
 KRZ   30 : 58   12  
 BWT   27 : 89   5  
 BTT   17 : 110   1  

NATIONALLIGA B
NEXT GAMES
02.02 Belpa II vs. Gals
02.02 Oberwil II vs. Grenchen II
03.02 Hägendorf vs. Horgenberg

SPIELPLAN / TABELLEN


 Mannschaft   TV   Punkte 
 HHA   85 : 43   25  
 GAL   89 : 42   24  
 GR2   77 : 51   16  
 OW2   45 : 42   16  
 BL2   32 : 70   3  
 PHX   28 : 108   3  
Martigny und La Chaux-de-Fonds zurück im Oberhaus


Mit dem SHC Martigny und dem SHC La Chaux-de-Fonds kehren auf die kommende NLA-Saison gleich zwei Teams in die höchste Spielklasse zurück. Die NLA wird demnach wieder 9 Teams umfassen und an Attraktivität zurückgewinnen.


Dass der SHC La Chaux-de-Fon
ds früher oder später wieder die Rückkehr in die höchste Spielklasse anstreben wird war klar. Die Neuenburger verabschiedeten sich im Frühjahr 2015 aus der NLA, dies nicht aus sportlichen Gründen, sondern weil das Spiefeld im Bellevue nicht mehr den Anforderungen von Swiss Streethockey entsprochen hatte. Nun, zwei Jahre später haben die Chaux-de-Fonniers das neue Quartier neben dem Fussballstadion "La Charrière" bezogen und kehren somit wieder in die Schweizer Top-Liga zurück.

Sportlich gab es mit dem SHC Martigny in der letzten NLB-Saison noch einen Verein der besser als La Chaux-de-Fonds abschneiden konnte. Die Walliser konnten sich in einer spannenden Finalserie mit 2:1 durchsetzen. Überhaupt erlebten die Martinacher ein Revival, qualifizierten sich gar für den Cupfinal und machten somit beste Werbung für den ehemals so stolzen Streethockey-Standort am Rhoneknie. Dass der neue Wind die Martinacher nun gar wieder in die NLA befördert ist zwar etwas überraschend, aber umso erfreulicher. Auch Martigny verabschiedete sich nach der Saison 2015 aus der NLA.

Mit den zwei Rückkehrer wird die höchste Schweizer Streethockey-Liga wiederum 9 Teams umfassen und somit viel an Attraktivität zurückgewinnen. Die Saison beginnt für die NLA-Teams am Wochenende des 23./24.September 2017.


Seite bearbeiten
2 7 2 8 1 5